NAVIGATION

Sampere Madrid

Das Institut wurde 1956 gegründet. Speziell geschulte, fest angestellte Lehrerteams bilden die Grundlage für den Erfolg, der sich in einer eindrücklichen Referenzenliste (u.a. Swissair, Winterthur, Schweizer Grossbanken usw.) widerspiegelt. Auf die individuelle Betreuung wird grössten Wert gelegt. Ständig aktualisiertes Unterrichtsmaterial ist genauso selbstverständlich wie jede nur erdenkliche Unterstützung, die zum Lernerfolg beiträgt. Jeweils ein 3er-Team von Dozenten nimmt sich einer Lerngruppe an, um individuelle Interessen möglichst optimal abzudecken. Ein wöchentlicher Test erlaubt das präzise Erkennen des Lernfortschritts.

Madrid

Die Hauptstadt Spaniens zählt heute über 4 Mio. Einwohner. Diese sprechen ein dialektfreies Spanisch. Madrid ist Kulturmetropole - Museen, Galerien, mehr als 30 Theater, Kinos, Konzerthallen, Restaurants, Bars, Discotheken - sowie wirtschaftliches und politisches Zentrum Spaniens mit Börse, Sitz des Königs und der Regierung. An durchschnittlich 245 Tagen im Jahr herrscht hier Sonnenschein.

Schule und Studenten

Die Sprachchule verfügt über moderne Einrichtungen (Bibliothek, audiovisuelle Medien, Cafeteria) und liegt in einem der traditionsreichsten Stadtteile, dem Barrio de Salamanca, fünf Minuten vom Retiro-Park und vom Stadtzentrum entfernt.
Das ganze Jahr hindurch besuchen Sprachstudenten aller Nationalitäten und Leistungsniveaus einen der angebotenen Intensiv- oder Spezialkurse. Daneben sind auch Kurse für Einheimische (Übersetzung, Fremdsprachen, Informatik) im Programm der Schule enthalten.

Nebst allgemeinen Sprachkursen bietet die Schule folgende Kurse an:
- Einzelunterricht
- Kombinationskurse
- 50+ Programm
- Travel und Study Programm
- Work experience

Freizeit, Ausflüge, Sport

Das Institut organisiert Besichtigungen und Besuche verschiedenster Art. Samstags werden meistens Ausflüge in historisch interessante Städte un-ternommen. Zusammen mit den spanischen Studenten der Schule veranstaltet man Feste und gemeinsame Treffen. Regelmässig werden Leute aus Wissenschaft und Kultur eingeladen, um den Studenten das spanische Leben näher zu bringen. Ausflüge in die Berge sind ebenso vorgesehen wie Koch-, Keramik- und Tanzkurse. Und: Madrid besitzt zahlreiche Sportanlagen, Schwimmbäder, Tennisplätze etc.

Gastfamilie

Wir empfehlen Ihnen bei einer Gastfamilie zu wohnen. Auf Wunsch kann aber auch ein Zimmer in einer Studentenwohnung, ein Appartment oder eine Hotelunterkunft vermittelt werden.

Karte



Seite drucken Homepage der Schule

Preise 2018 pro Woche ab:

  • Allg. Sprachkurse 20 L/W à 45 Min.
    EUR 165.—
  • Allg. Sprachkurse 30 L/W à 45 Min.
    EUR 288.—
  • Business-Sprachkurse 25 L/W à 45 Min.
    EUR 375.—
  • Business-Sprachkurse 30 L/W à 45 Min.
    EUR 550.—
  • Unterkunft
    EUR 215.—

Preise 2019 pro Woche ab:

  • Allg. Sprachkurse 20 L/W à 45 Min.
    EUR 170.—
  • Allg. Sprachkurse 25 L/W à 45 Min.
    EUR 190.—
  • Allg. Sprachkurse 30 L/W à 45 Min.
    EUR 210.—
  • Unterkunft
    EUR 215.—

Berechnen Sie für obige Sprachkurse an der Sampere Madrid Ihre Online-Offerte mit Best-Deal-Garantie mit nur 2 Mausklicks.
Online-Offerte erstellen

Über weitere Kurse und individuell zusammengestellte Angebote informieren wir Sie gerne. Verlangen Sie gleich eine persönliche Offerte mit Best-Price-Garantie:
Persönliche Offerte anfordern